purina spendet 18PURINA spendet erneut Computer an die Gesamtschule der Stadt Mechernich

 

Am 24. April folgten Schulleiterin Dagmar Wertenbruch und Abteilungsleiter Michael Kurtz der Einladung des Euskirchener Tiernahrungsherstellers PURINA. Das Unternehmen spendete insgesamt 24 Desktop-PCs und Laptops sowie 12 Monitore an die Gesamtschule der Stadt Mechernich. Damit unterstützt die Firma PURINA bereits zum zweiten Mal unsere Schule.

Das Unternehmen möchte mit seinem lokalen Engagement allen Schülerinnen und Schülern den Unterricht mit Computern und den Umgang mit digitalen Medien ermöglichen und so einen Beitrag für die Gesellschaft leisten. „Wir freuen uns, wenn wir auf diese Weise den Kindern in unserer Region etwas Gutes tun können und unsere Geräte eine nützliche Verwendung finden“, so Susanne Munz, verantwortlich für die Unternehmenskommunikation bei PURINA.

 

 

„Vor etwa zwei Jahren hat uns PURINA schon einmal mit einer großzügigen Computerspende bedacht. Diese Rechner sind immer noch in Nutzung und bereichern täglich unseren Unterricht. Da sich unsere Schule nach wie vor im Aufbau befindet und die Schülerzahl wächst, sind wir sehr dankbar über die neuen Geräte“, betont Schulleiterin Dagmar Wertenbruch.

 

Wir sagen herzlichen Dank!