Unsere Neuen sind da! – Kennenlernnachmittag für die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässlerneue fuenfer 09

Für Viertklässlerinnen und Viertklässler ist die letzte Woche vor den Sommerferien eine besonders aufregende und emotionale Zeit. Der Wechsel zu den weiterführenden Schulen steht an, die wohlbekannten Strukturen werden verlassen und so manchem dürften viele Fragen im Kopf herumschwirren. Wie wird die neue Schule sein? Werde ich meine alten Freundinnen und Freunde noch täglich sehen? Wer wird meine neue Klassenlehrerin und werde ich mich an der neuen Schule überhaupt wohlfühlen? - Um unseren knapp 140 neuen Schülerinnen und Schülern den Abschied von den Grundschulen und den Start an der Gesamtschule Mechernich zu erleichtern, fand am Montag, den 08.07.2019, der alljährlicher Kennenlernnachmittag statt.

neue fuenfer 07Begrüßt wurden die Kinder durch die Schulband und den Schulchor, die sich beide sicher schon auf talentierten Nachwuchs freuen. Nach einem Grußwort unserer Schulleitung sollte dann endlich das Geheimnis der Klassenzuteilung gelüftet werden. Entsprechend groß war also der Applaus, als die zehn neuen Klassenlehrinnen und Klassenlehrer die Bühne betraten. Die Lehrinnen und Lehrer baten die Kinder im Anschluss klassenweise auf die Bühne und begaben sich mit ihnen in die Unterrichtsräume, um ein erstes Klassenfoto zu schießen und eine Kennenlernstunde abzuhalten. Eine gute Gelegenheit also, um gleich schonmal einen Blick die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler zu werfen und die umfangreiche technische Ausstattung der Schule auszuprobieren.

Besondere Unterstützung erhielten die Kinder dabei von den Schulpatinnen und Schulpaten. Das sind besonders engagierte Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Jahrgangsstufe 8, die ihnen während ihres ersten Jahres an unserer Schule mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.

In der Zwischenzeit wurden die Eltern durch die Schulleitung über das bevorstehende Schuljahr sowie die wesentlichen Abläufe an der Gesamtschule informiert und hatten die Möglichkeit, noch ausstehende Fragen an die Schulleitung zu richten.

Wir freuen uns auf unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler und wünschen ihnen einen erfolgreichen Start ins Schuljahr 2019/2020.

neue fuenfer 01neue fuenfer 02neue fuenfer 03neue fuenfer 04neue fuenfer 05

 


Einschulungsgottesdienst 02I wake up this morning with sun in my heart – Einschulungsfeier der neuen Fünfer am 28.08.19

„Ich wachte heute Morgen mit Sonne im Herzen auf.“- so lautet die Übersetzung des Liedes, mit dem der neue Jahrgang 5 im Einführungsgottesdienst, zelebriert von Frau Veltmann und Pfarrer Stöhr, fröhlich begrüßt wurde. Die Klassen 6a und b gestalteten diesen unter Federführung von Frau Anton, die 6c musikalisch und inhaltlich mit Frau Simon-Alt und Herrn Christ.

Der Regenbogen als Symbol der Hoffnung auf ein beschütztes und gelingendes Leben stand im Mittelpunkt der gut besuchten Feier. Mut machende Wünsche für die Neuen wurden von den Sechsern verlesen und symbolisch dargestellt. So stand z.B. ein Herz für Freundlichkeit im Umgang miteinander, Feuer für Begeisterung, ein Freundschaftsband für neue Freunde. Eine Schülerin brachte auch das Bild einer Zitrone mit als Zeichen für die sauren Tage, die sich zum Guten wandeln.Einschulungsgottesdienst 01

Die knapp 140 neuen Schülerinnen und Schüler fanden sich anschließend zusammen mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten aufgeregt in der Aula des Schulzentrums ein, wo sie im Laufe eines kleinen Programms von der Schulleiterin Frau Wertenbruch begrüßt und über die ersten Tage informiert wurden. Die Klassenlehrerinnen und –lehrer wurden vorgestellt, um sie den Kindern nach den langen Sommerferien nochmals ins Gedächtnis zu rufen. Die Abteilungsleiterin Frau Hoyer-Kräckel hieß die Neuen und ihre Eltern ebenfalls willkommen. Die Klasse 6a unter der Leitung von Christian Schmitz und Kristina Welter sorgte für ein mitreißendes musikalisches Rahmenprogramm mit den Liedern „If you’re happy“, „Ihr seid die neuen Fünfer“ und „Shalalalala“.

Mit viel Vorfreude auf die nächste Zeit von allen Seiten wurden die neuen Fünfer in einen sonnigen Nachmittag entlassen. Das anschließende Gesprächsangebot durch die Klassenteams und die Schulleitung wurde im Foyer der Gesamtschule rege genutzt.

 

 


 

Siegerehrungen der Schulbesten bei den beiden Mathematikwettberben Pangea und Känguru siegerehrungen 2

Im Frühjahr 2019 nahmen am Pangea- und Känguru-Mathematikwettbewerb 112 bzw. 91 Kinder unserer Schule teil. Insgesamt beteiligten sich deutschlandweit ca. 968.000 Kinder von 11.800 Schulen an den beiden Wettbewerben. Die Teilnahmekosten trug an unserer Schule der Förderverein, sodass es für keinen der Teilnehmenden finanzielle Hürden gab. Dies wurde von der Humboldt-Universität Berlin, die Veranstalterin des Mathematikwettbewerbs Känguru ist, mit einer Sonderauszeichnung gewürdigt.

Die Jahrgangsbesten unserer Schule erhielten jeweils ein Präsent.

 

Siegerinnen und Sieger des Känguru Wettbewerbs:

Jahrgang 5: Berna Fereva, 5c

Jahrgang 6: Siri Nendza, 6d

Jahrgang 7: Anna-Sophie Feuser, 7e

Jahrgang 8: Mira Heinen, 8b und mit Laura Hemmersbach, 8a

Jahrgang 9: Jaydep Vala, 9a

Jahrgang 10: Felix Alsmann, 10d

 

siegerehrungen 3Eine besondere Ehrung in Form eines T-Shirts erhielt Malte Heinen aus der 6d. Malte absolvierte den größten Känguru Sprung, diese Auszeichnung erhält die Schülerin bzw. der Schüler, mit den meisten richtigen Lösungen hintereinander.

An anderer Stelle berichteten wir bereits über die große Teilnehmerzahl unserer Schule beim Pangeawettbewerb für Mathematik (14.03.2019), dessen Siegerinnen und Sieger wir an dieser Stelle ebenfalls bekanntgeben möchten.

 

Siegerinnen und Sieger des Pangea Wettbewerbs:

Jahrgang 5: Armina Latifi, 5b

 

siegerehrungen 1

Jahrgang 6: Lukas Reetz, 6a

Jahrgang 7: Julia Kljuka, 7a

Jahrgang 8: Leon Schmitz, 8a

Jahrgang 9: Tobias Schmitz, 9a

Jahrgang 10: Felix Alsmann, 10d

 

weitere Informationen zu den Wettbewerben finden Sie und Ihr unter:

https://pangea-wettbewerb.de/

http://www.mathe-kaenguru.de/


 

Gesamtschule der Stadt Mechernich
Heinrich-Heidenthal-Straße 5
53894 Mechernich

Telefon: 02443/3101130
Fax: 02443/3101129

Mail: info@gesamtschule-mechernich.de

 

Das Bild zeigt das Logo quot Nationalpark Schule q cf0a9cb49f7ca5d9c5c426e0bc510b26

 

 

die nächsten Terminecalendar 308517 1280

16./17.09.19

Klassenpflegschaftstermine

17.09.19
Tag der Ehrungen

17.09.19 19:00 Uhr
Infoveranstaltung Berufswahl

18./19.09.19
Berufsberatung Jg. 10

24.09.19
1. Schulpflegschaftssitzung

27.09.19
1. Schülerratssitzung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok